Basketballer beim Jubiläums-DARTS-Turnier Cedric Gundelach gewinnt Wanderpokal

Alljährlich treffen sich die Hobby-Basketballer der Bodenfelder Basketball Spielgemeinschaft im Sportheim am Kahlberg zum DARTS spielen. Hier gilt es nicht, mit großen Bällen  Körbe zu treffen, sondern mit kleinen Pfeilen auf die Scheiben zu werfen. Die perfekte DARTS-Anlage im Sportheim eignet sich hervorragend für derartige kleine Turniere. Mit Vor-, Zwischen- und Endrunde wurde von den 11 Teilnehmern der Pokalsieger ermittelt. In diesem Jubiläums-Jahr (125 Jahre Sport in Bodenfelde) gewann den Wanderpokal  in einem spannenden „501-Doppelende-Spiel“ der Basketballer  Cedric Gundelach (Bodenfelde) gegen Tobias Ceglarek (Uslar). Dritter wurde Sven Glasewald (Holzminden, ehem. Bodenfelde) vor dem 2. Stellvertretenden SC-Vorsitzenden  Martin Wilk (Bodenfelde).
Nebenbei hat jedem die gelieferte Pizza gut geschmeckt.


Die Hobby-Basketballer treffen sich jeden Montag ab 20:00 Uhr zum Spiel mit dem Ball in der „Hans-Ulrich-Fischer Sporthalle“ in Bodenfelde. Interessierte Neulinge sind jederzeit willkommen (Kontakt: Klaus Glaesner Tel. 809). Auch DARTS kann im SC Bodenfelde gespielt werden: Kontakt: Rüdiger Dietrich Tel. 509.